Musikalische Erlebnisse auf einem Festival oder Konzert werden durch Bilder um ein Vielfaches verstärkt. Es ist die richtige Balance zwischen Licht, Ton und Video, die eine sensationelle Erfahrung des Moments maßgeblich bestimmt. Bei Musikveranstaltungen wird hier durch den Einsatz großer LED-Leinwände, die auf oder neben dem Podium angebracht werden können, durch bewegliche Türen, Treppen oder Bodenelemente, die einen Teil der Gesamtinszenierung darstellen, bewusst darauf eingegangen. Live-Aufnahmen und andere Showbeiträge können hierauf wiedergegeben werden. Zusätzlich zu den LED-Leinwänden auf der Bühne werden häufig weitere Leinwände installiert, damit auch die Zuschauer in den hinteren Bereichen eine gute Sicht auf das Geschehen haben. Diese Delay-Leinwände bringen den Künstler wieder ganz nah und gewährleisten, dass kein Zuschauer das Geschehen auch nur für eine Sekunde verpasst.

Faber Audiovisuals ist seit langem an großen Musikveranstaltungen wie Pinkpop, Amsterdam Dance Event, Symphonica in Rosso, Vrienden van Amstel Live! und 538 Jingle Ball beteiligt.

Explore